Ausstellung „Die Geburt der Modernen Torpedos“ - Rostock-International
17237
event-template-default,single,single-event,postid-17237,et_divi_builder,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive,et-pb-theme-bridge,et-db,et_minified_js,et_minified_css

Ausstellung „Die Geburt der Modernen Torpedos“

Ausstellung „Die Geburt der Modernen Torpedos“

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 09/05/2019 - 27/10/2019
Ganztägig

Veranstaltungsort
Schiffbau-und Schifffahrtsmuseum Rostock

Kategorien Keine Kategorien


Die Ausstellung zeigt die spannende Geschichte der Torpedos – von der Idee bis zur Konstruktion.

Auch wenn heute wohl kaum jemand unsere kroatische Partnerstadt Rijeka mit Torpedos in Verbindung bringt – liegt genau dort der Urpsrung einer Waffe, die die maritime Kriegsführung maßgeblich beeinflusste. 150 Jahre lang wurden Torpedos in Rijeka gebaut.

Das Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum Rostock zeigt einmalige Exponate und erklärt die Verbindung zur Hafen- und Geburtsstadt Rijeka.



Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen