Konferenz "Die Städte und die Marine – Entwicklung und Sicherheit"
16547
post-template-default,single,single-post,postid-16547,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Konferenz „Die Städte und die Marine – Entwicklung und Sicherheit“

Navel Base in Warnemünde

Konferenz „Die Städte und die Marine – Entwicklung und Sicherheit“

Die Konferenz „Die Städte und die Marine – Entwicklung und Sicherheit“ ist ein Teil eines Treffens der Bürgermeister der Marinehauptstädte der Welt und den betreffenden Repräsentanten der Marine.

Die Konferenz wird vom 8. bis 10. August 2018 während des bekannten maritimen Festivals „Hanse Sail“ stattfinden. Das Treffen ist von großer Wichtigkeit, denn es findet aufgrund des 800. Jubiläums der Stadtgründung von Rostock statt.

Das Ziel der Konferenz ist Repräsentanten der Städte und der Marine aus der gesamten Welt in Rostock zu versammeln, um deren Aktivitäten und Beiträge vorzustellen, welche alle zur Erhaltung des Friedens und der Sicherheit in der Welt beitragen. Darüber hinaus werden Themen von gemeinsamen Interessen diskutiert, um bessere Lösungen für die zukünftige Kooperation, zwischen den Städten und der Marine, zu finden.

Organisator der Konferenz ist die Hanse-und Universitätsstadt Rostock in Kooperation mit der Deutschen Marine. Die anvisierten Geladenen sind die Bürgermeister der Marinehauptstädte der Welt, und die Repräsentanten der Marine aus der jeweiligen Stadt. Über 90 Bürgermeister und Marinerepräsentanten von mehr als 62 Ländern sind nach Rostock geladen worden.

Die Hauptthemen der Konferenz sind wie folgt:

1. Die Bedeutung der Marine für die Städte in Bezug auf deren Entwicklung, Wirtschaft und Arbeitsplatzschaffung
a. Wie haben manche Städte davon profitieren können, einen Marinestützpunkt in der Umgebung zu haben?
b. Wie haben sich die Städte mit einem Marinestützpunkt entwickelt in Bezug auf Infrastruktur, Städteplanung, Mieten und Arbeitsplatzschaffung?

2. Aufbau internationaler Beziehungen durch die Marine
a. Welche Beispiele gibt es für Kooperationen zwischen den Marinestützpunkten durch gemeinsame Missionen?
b. Wie kann die Marine in zivile Initiativen und/ oder Veranstaltungen involviert werden?

3. Beispiele für Marine Missionen und Erfahrungen mit gemeinschaftlichen Kooperationen zwischen der Marine und den Städten
a. Gibt es Beispiele von gemeinsamen Aktivitäten um Piraterie zu bekämpfen?
b. Was ist der Beitrag der Marine zur Flüchtlingshilfe?
c. Gibt es Beispiele für gemeinschaftliche Aktivitäten in Krisensituationen und/ oder Naturkatastrophen?

Tags:
,


Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen